serial killers by name [z] amazon
     
  ZON Hans von *1942 ... NETHERLANDS ... ... ... 5
aka 1964 1967 Amsterdam
... : ... ... ... ...
Urteil: Life (1968), Released 1986
 
 

Early Life:
Born April 20, 1942 in Utrecht, showing up to be lethargic, introverted and inclined to younger playmates. Dismissed from several jobs for petty theft Moves to Amsterdam at age 16. Living the life of a swindler: Pretending to be a “student”, asking strangers for cash for “a trip home”. Enjoying affairs with men and women alike being bisexual.

Crimes & Victims:
July 22, 1964: Elly HAGER-SEGOV rejects his second attempt to intimacy after already having spent one night with him before. He chokes her unconscious, stripps her and cuts her throat with a bread knife.
1965: Hans van ZON murders homosexual film director Claude BERKELEY in Amsterdam.
Marries an Italian chambermaid, Cloroline GIGI, living on her wages, continuing his affairs with other women. When he tries to kill her, she informs police and he is sent to jail for one month.
April 19, 1967: Coby van der VOORT (37), his occasional mistress, is drugged, bludgeoned with a lead pipe, stripped and stabbed with a bread knife. Van ZON unsuccessfully tries to rape her corpse.
Bragging about this murder to an aquaintance, Oude NOL, he is blackmailed by the latter.
NOL demands van ZON to assist in murder & robbery.
May 31, 1967: Hans van ZON enters a fireworks shop and clubbs the owner, Jan DONSE (80) to death with the lead pipe used before.
August 1967: Hans van ZON crushes the skull of farmer Reyer de BRUIN in Heeswijk with the lead pipe and slashes his throat.
1967 Hans van ZON clubbs widow Mrs. WOORTMEYER (once romanced by Oude NOL) she survives.

Discovery:
Mrs. WOORTMEYER identifies Hans van ZON, he is sentenced to life in 1969 and released in 1986. Oude NOL is sentenced to seven years.

Whereabout:
Hans van ZON is released in 1986 and probably lives in the Netherlands.

Kindheit & Jugend:
Geboren am 20. April 1942 in Utrecht, zeigt sich Hans van ZON bereits früh als introvertiert, still und jüngeren Spielkameraden zugeneigt. Später verliert er seine Jobs regelmäßig wegen kleinerer Diebstähle und Betrügereien. Mit 16 geht er nach Amsterdam und schlägt sich als Hochstapler und Schwindler durch. So gibt er sich z.B. als “Student” und lockt Fremden Geld für eine “Heimreise” heraus. Als Bisexueller pflegt er Affären mit Frauen und Männern.

Taten & Opfer:
22. Juli 1964: Nach einem One-Night-Stand verweigert Elly HAGER-SEGOV sein nochmaliges Verlangen nach Sex. Hans van ZON prügelt sie bewußtlos, reißt ihr die Kleider vom Leib und durchschneidet ihre Kehle mit einem Brotmesser.
1965: Hans van ZON ermordet den homosexuellen Regisseur Claude BERKELEY in Amsterdam.
Er heirated ein italienisches Zimmermädchen, Cloroline GIGI, lebt auf ihre Kosten und unterhält weiterhin seine Affären. Als er versucht, sie zu ermorden, informiert sie die Polizei und er geht für einen Monat ins Gefängnis.
19. April 1967: Hans van ZON setzt seine zeitweilige Geliebte, Coby van der VOORT (37), unter Drogen, erschlägt sie mit einem Bleirohr, entkleidet sie und sticht mehrmals mit einem Brotmesser auf sie ein. Danach versucht er erfolglos, ihren Leichnam zu mißbrauchen.
Er brüstet sich mit dem Mord einem Bekannten gegenüber, Oude NOL, der ihn erpreßt. NOL verlangt von van ZON, daß er ihm bei Morden und Raubüberfällen hilft.
31. Mai 1967: Hans van ZON betritt einen Feuerwerksladen und erschlägt den Besitzer, Jan DONSE (80) mit dem Bleirohr, das er schon einmal als Tatwaffe verwendet hat.
August 1967: Hans van ZON schlägt dem Farmer Reyer de BRUIN in Heeswijk mit dem Bleirohr den Schädel ein. Danach schneidet er noch seine Kehle durch.
1967: Hans van ZON schlägt die Witwe WOORTMEYER, eine ehemalige Affäre von Oude NOL, zusammen, sie überlebt.

Entdeckung & Urteil:
Mrs. WOORTMEYER identifiziert Hans van ZON, er wird 1969 zu lebenslanger Haft verurteilt und 1986 freigelassen. Oude NOL geht für sieben Jahre ins Gefängnis.

Verbleib:
Freilassung 1986, lebt vermutlich in Holland.

Copyright 1995-2005 by Elisabeth Wetsch
spacer spacer spacer
spacer